Termine

Bitte bringen Sie das Rezept des behandelnden Arztes mit. Es beinhaltet Diagnose und Therapieverfahren und Behandlungsfrequenz. Bei Ihrer ersten Behandlung wird ein ausführlicher Befund erhoben, um die Ursachen Ihrer Beschwerden und Funktionseinschränkungen zu erkennen. Nur nach einer gründlichen Befundaufnahme können die Therapeuten optimal behandeln. Ergänzend wird ein persönlich auf Sie zugeschnittenes Übungsprogramm für zu Hause Ihre Therapie abrunden.

Absagen

Sollten Sie Ihren Termin nicht einhalten können, sagen Sie ihn bitte 24 Stunden vorher ab. Bei kurzfristigen Absagen oder Nicht- Erscheinen stellen wir ihnen eine Ausfallgebühr in Höhe von 32,- Euro in Rechnung.

Information für Privatpatienten

Es kann zu Differenzen zwischen unserer Rechnung und dem Erstattungsbetrag Ihrer Krankenkasse kommen. Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.privatpreise.de