Die Manuelle Lymphdrainage (MLD) ist eine Behandlungsmethode, die dem Körper hilft, Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe (Ödem/Schwellung) abzubauen.


 

Was ist MLD?

Die Manuelle Lymphdrainage ist eine Behandlungsmethode, die dem Körper hilft, Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe (Ödem/Schwellung) abzubauen. MLD muss speziell vom Arzt verordnet werden. 30 Min., 45 Min., 60 Min., (evtl. auch mit Kompressionsbandage) je nach Diagnose.